online-Fortbildungen – Angehörige kompetent begleiten

Die Schulungs- und Fortbildungsorganisation der Angehörigenberatung e.V. Nürnberg bietet online-Fortbildungen an zum Thema „Angehörige kompetent begleiten“. Die verschiedenen Themen und weitere Informationen zu den Fortbildungen entnehmen Sie bitte dem Flyer der Angehörigenakademie Nürnberg. Anmeldungen bei Susanne Oberdorfer unter der Telefonnummer 0911 -272373-0 oder unter der Email-Adresse s.oberdorfer@angehoerigenberatung-nbg.de

Neues Angebot mit Expert:innen aus der Duisburger Beratungslandschaft im Kontext der Pflegebedürftigkeit

Der Arbeitskreis Demenz Duisburg-West startet ein neues digitales Informationsangebot. Unter dem Titel: „Beratung & Information & Austausch – Die digitale Infotheke am Donnerstag“ sind alle interessierten Duisburger Bürger:innen eingeladen, mit Expert:innen aus der Duisburger Beratungslandschaft in Kontakt zu treten. Zunächst wird es zu den jeweiligen Themen einen kurzen informativen Input der Akteur:innen geben. Die Themen … weiter lesen […]

Lesezeichen für pflegende Angehörige: Anrufen und mal reden

Eine Arbeitsgruppe des Netzwerkes Demenz Bocholt hat ein „Lesezeichen“ für pflegende Angehörige entwickelt. Dieses Lesezeichen soll auf Unterstützungsmöglichkeiten aufmerksam machen und bietet auf einen Blick die Anlaufstellen sowie Kontaktdaten in der Stadt Bocholt. Nach dem Motto „Anrufen und mal reden“ soll gezeigt werden, dass ein Anruf bei der entsprechenden Stelle ein erster Schritt sein kann, … weiter lesen […]

Das Portal für Beratung zur Sicherheit und Gesundheit in der häuslichen Pflege der Unfallkasse NRW

Portale der Unfallkasse NRW für Berater*innen, pflegende Angehörige und die sichere Pflege zu Hause

Viele von Ihnen kennen vermutlich das Magazin „Angehörige pflegen“ bei dem die Unfallkasse NRW Mitherausgeberin ist, aber kennen Sie auch die Online-Portale der Unfallkasse NRW rund um die Themen häusliche Pflege, Beratung und Gesundheitsschutz für pflegende Angehörige? Dort finden Sie z.B. auch zahlreiche Seminar-Angebote für Berater*innen?! 

weiter lesen […]

Es sind die Teilnehmenden der Veranstaltung "Wege der Kooperation" auf Stühlen von hinten zu sehen. Vorne referiert Manuel Salomon vom Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben (KSL) Regierungsbezirk Arnsberg

Fachveranstaltung für Pflege- und Teilhabeberater*innen: Wege der Kooperation

Um eine regionale Vernetzung anzustoßen, mehr Rechtssicherheit in der Beratung zu bekommen und Impulse für die Verbesserung der Versorgungsstrukturen für Menschen mit Anspruch auf Pflege beziehungsweise Teilhabeleistungen zu setzen trafen sich Ende Juni Fachkräfte aus Dortmund, Kreis Unna, Hagen und dem Märkischen Kreis, die in der Pflege- oder Teilhabeberatung tätig sind. Zu der Fachveranstaltung zur … weiter lesen […]

DigitalPakt Alter: Infos für Ihren Erfahrungsort

Der DigitalPakt Alter ist eine Initiative zur Stärkung von gesellschaftlicher Teilhabe und Engagement Älterer in einer digitalisierten Welt.

Initiatoren sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und die BAGSO. Der DigitalPakt Alter startete im August 2021 als Bündnis von Partnerorganisationen aus Bund, Ländern, Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Gemeinsam sollen vielfältige Maßnahmen zur Stärkung der digitalen Teilhabe kooperativ und sektorenübergreifend vorangetrieben werden. Der Blick richtet sich hierbei auf ein selbstbestimmtes und selbstständiges Leben im Alter und umfasst die Handlungsfelder, die im Achten Altersbericht als Lebenswelten bezeichnet werden: Wohnen, Mobilität, soziale Teilhabe, Gesundheit und Pflege sowie Quartier und Nachbarschaft.

weiter lesen […]

Podcast-Feature „Rollentausch – Wenn Eltern Pflege brauchen“ – mit Mareike Frank aus dem Klinikum Westfalen

Nicht nur die Rollenverteilungen ändern sich, wenn die Eltern alt und hilfsbedürftig werden. Die Kinder müssen zusätzlich auch organisatorisch zu Höchstleistungen auflaufen. Das ist emotional schwer und kostet viel Kraft. Wie ist das zu schaffen? Davon handelt der Podcast „Rollentausch- Wenn Eltern Pflege brauchen“ aus der Reihe „Zeitfragen“ von Deutschlandfunk Kultur.  Im Podcast kommt unter … weiter lesen […]

Beratungsübersichten für Pflegebedürftige und deren Angehörige

Während einer Pflegebedürftigkeit treten immer wieder neue Fragen auf. Oft ist dann die Frage: „An wen kann ich mich wenden? Wer kann mir weiterhelfen?“ Unsere neue Beratungsübersicht möchte hier einen Überblick verschaffen. Sie zeigt Beratungsangebote auf, die sich an Pflegebedürftige und deren Angehörige, jeweils in den Kreisen Olpe, Siegen-Wittgenstein und dem Hochsauerlandkreis richten: Übersicht für … weiter lesen […]