Region Ruhr

Wirkungsbereich / Regionen

Das Regionalbüro ist zuständig für die Städte Bochum, Gelsenkirchen und Herne, sowie für den Ennepe-Ruhr-Kreis und den Kreis Recklinghausen.

Mitarbeiterinnen

Foto Andrea Kaesberger

Andrea Kaesberger

Ansprechpartnerin Themenbereich „Unterstützung im Alltag“
Sozialarbeiterin (B.A.)

Tel.: 0234 / 93 53 81 33
E-Mail senden

Foto Leonie Duffek

Leonie Duffek

Ansprechpartnerin Themenbereich „Unterstützung im Alltag“
Gesundheitswissenschaftlerin (B.A.) mit Schwerpunkt Diversity

Tel.: 0234 / 93 53 81 33
E-Mail senden

Jutta Mehder

Jutta Meder

Ansprechpartnerin Themenbereich „Pflegeberatung und Angehörigenunterstützung“
Demenz-Fachberaterin, Psychosoziale Beraterin (EFH RWL), Case-Managerin (EFH RWL)

Tel.: 0234 / 93 53 81 33
E-Mail senden

Foto Katharina Beilmann

Katharina Beilmann

Ansprechpartnerin Themenbereich „Pflegeberatung und Angehörigenunterstützung“
Erzieherin, Logopädin, Fachtherapeutin Neurologie (DA)

Tel.: 0234 / 93 53 81 33
E-Mail senden

Foto Wolfgang Wessels

Wolfgang Wessels

Ansprechpartner Themenbereich „Zielgruppenspezifische Angebote“
Dipl. Pädagoge, Dipl. Sozialpädagoge

Tel.: 0234 / 93 53 81 33
E-Mail senden

Foto Katharina Hinzmann-Ehrhard

Katharina Hinzmann-Ehrhard

Ansprechpartnerin Themenbereich „Zielgruppenspezifische Angebote“
Dipl. Sozialarbeiterin

Tel.: 0234 93 53 81 33
E-Mail senden

Aktuelles für die Region

Nächste Veranstaltungen

Initiierte Projekte

Kontakt und Anreise

Mit dem Auto:

Sie können sowohl von der A 40 sowie von der A 43 auf den Sheffield-Ring (L 705) auffahren. Folgen Sie dem Streckenverlauf der L 705. Nehmen Sie die Ausfahrt Richtung BO-Querenburg/BO-Wiemelhausen und biegen Sie bei Universitätsstraße (K3) rechts ab. Sie finden uns auf der rechten Straßenseite.

Parkplätze sind in der anliegenden Brunsteinstraße oder auf dem Steinring zu finden. Rechnen Sie nicht mit einem Parkplatz in unmittelbarer Nähe. Ein Behindertenparkplatz befindet sich direkt vor der Haustür.

Bitte beachten Sie: Manche Navigationsgeräte weisen scheinbar einen Fehler auf, Besucher wurden zur Universitätsstraße/ Ecke Wasserstraße bzw. zur Ruhr-Universität gelotst. Das Regionalbüro liegt jedoch an der Universitätsstraße zwischen den Abzweigungen Oskar-Hoffmann-Straße und Brunsteinstraße.

Mit dem ÖPNV:

Buslinien 349, 353, 354, 356, 365 und vom Hauptbahnhof mit der U 35 bis zur Haltestelle „Oskar-Hoffmann-Straße“.

Mit der Deutschen Bahn:

Der Hauptbahnhof Bochum ist ca. 500m entfernt. Verlassen Sie den Bahnhof am Ausgang Buddenbergplatz in Richtung Ferdinandstraße. Dort richten Sie sich nach rechts, bis Sie nach wenigen Metern auf die Universitätsstraße kommen. Folgen Sie dieser auswärts. Das Regionalbüro liegt auf der linken Straßenseite auf Höhe des Excenterhauses (ehemaliger Hochbunker mit aufgestocktem Glas-Hochhaus).

Alzheimer Gesellschaft Bochum
Universitätsstr. 77, 44789 Bochum

Routenplaner auf Google Maps

Träger

SiegelTräger des Regionalbüros ist die Alzheimer Gesellschaft Bochum e.V.,  ein gemeinnütziger Verein und Mitglied in der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. und im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Die Gründung des Vereins erfolgte am 21. 11. 1992 auf Initiative von betroffenen pflegenden Angehörigen und von Fachleuten, um sich für die Verbesserung der Lebenssituation von Demenzkranken und Ihren Angehörigen einzusetzen.

Der Verein hat knapp 200 Mitglieder.

Ziele der Alzheimer Gesellschaft Bochum e.V.

  • Förderung von Verständnis und Hilfsbereitschaft für Alzheimer-Kranke und andere demenzerkrankte Menschen
  • Anregung von gesundheits- und sozialpolitischen Initiativen
  • Unterstützung der Krankheitsbewältigung sowie der Selbsthilfefähigkeit bei den Betroffenen und deren Angehörigen
  • Beratung und Entlastung pflegender Angehöriger durch emotionale Unterstützung, Fachinformation und praktische Hilfen
  • Entwicklung neuer Betreuungs-, Pflege- und Wohnformen für Alzheimer-Kranke

Weitere Informationen: www.alzheimer-bochum.de

schliessen