Mobile Musterwohnung Demenz macht Station in Gummersbach vom 20.06. – 08.07.2022

Zu Hause leben – auch mit Demenz

AOK Rheinland/Hamburg stellt mobile „Musterwohnung Demenz“ in Gummersbach vor. 

Um Menschen mit einer demenziellen Erkrankung noch besser unterstützen zu können, stellt die AOK Rheinland/Hamburg eine mobile Version ihrer „Musterwohnung Demenz“ in mehreren Regionen vor. Ab dem 20.06.2022 ist die mobile Musterwohnung Demenz zu Gast in Gummersbach.

Seit nunmehr dreizehn Jahren steht die Servicestelle Demenz als zentrale Einheit der AOK Rheinland/Hamburg für die professionelle und einfühlsame Beratung von Angehörigen demenziell veränderter Menschen und für die Begleitung durch den Versorgungsprozess.

Der Wunsch der Betroffenen, möglichst lange im eigenen Wohnumfeld verbleiben zu können, ist hierbei von besonderer Bedeutung. Aus diesem Grund wurde bereits 2017 mit der begehbaren „Musterwohnung Demenz“ in den Räumlichkeiten der Servicestelle in Jülich ein in dieser Form einzigartiges, lebensweltorientiertes Beratungs- und Schulungsangebot geschaffen. Hier erfahren Besucher, wie sich mit kleinen Tricks und kostengünstigen Hilfen der Wohnraum für Menschen mit Demenz gestalten lässt, sodass er Orientierung, Sicherheit und zugleich Wohlbefinden ermöglicht.

Die AOK Rheinland/Hamburg bietet Interessierten aufgrund der großen Nachfrage die Möglichkeit, die Musterwohnung in ihrer mobilen Form in der Regionaldirektion Oberbergisches Land zu erleben.

weiter lesen […]

Infobrief Regionalbüro Bergisches Land

Infobrief – Ausgabe Sommer 2022 Liebe Netzwerkpartner*innen und Interessierte, mit einem Klick gelangen Sie zu unserem aktuellen Infobrief: In dieser Ausgabe finden Sie folgende Themen: Einleitung – Brief an den Minister Fachtag junge Pflege (Rückblick und Ausblick) Familiale Pflege – was ist das eigentlich? „Blitzlicht“ aus der Pflegeselbsthilfe: Der Einsatz ätherischer Öle in der Pflege … weiter lesen […]

Weiterbildung Bewegungsbegleiter

Neue Termine Schulung zum Bewegungsbegleiter

Da die geplante Schulung zum Bewegungsbegleiter im Mai leider ausgefallen ist informieren wir Sie nun über die neuen Termine. Wir das Regionalbüro Bergisches Land zusammen mit dem Sportbildungswerk NRW laden Sie herzlich zu zwei Seminartagen nach Solingen ein:

Am: 09.06.2022 & 10.06.2022, 9-16 Uhr
Ort: STB Clubhaus, Zietenstraße 25, 42651 Solingen

weiter lesen […]

blank

Anpassung Höchstbetrag pro Stunde für Unterstützungsleistungen im Alltag

Für die Erbringung von Unterstützungsleistungen im Alltag wurden die Höchstpreisgrenzen an die aktuellen Preisentwicklungen bei den ambulanten Dienstleistern angepasst, sie gelten ab sofort.

weiter lesen […]

blank

VdK-Studie zu häuslicher Pflege in Kooperation mit der HS Osnabrück

Die VdK-Studie „Wunsch und Wirklichkeit der häuslichen Pflege“ widmet sich Fragen der Inanspruchnahme von Unterstützungsleistungen in der häuslichen Pflege sowie Aspekten zur Einkommenssituation und zur Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Pflege.

weiter lesen […]

blank

12. Mai – Internationaler Tag der Pflegenden

Der internationale Tag der Pflege wird jährlich am 12. Mai begangen.

Der Tag erinnert uns an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale. Sie war eine britische Krankenschwester und gilt mit als Begründerin der modernen westlichen Krankenpflege. Ihr Wirken trug dazu bei, dass sich die Krankenpflege zu einem gesellschaftlichen geachteten und anerkannten Beruf entwickelte.

„Gute Pflege muss gepflegt werden!“ 

Pflegerinnen und Pfleger sind eine tragende Säule unserer Gesundheitsversorgung. Spätestens mit der Pandemie ist klar geworden, wie wichtig die Arbeit in der Pflege für unsere Gesellschaft ist, sie ist mehr als systemrelevant. Die Pflegenden machten auch unter hohem Druck und persönlichem Risiko für sich und ihre Angehörigen weiter, während andere Branchen in den Lockdown gingen oder ins Home-Office wechselten. Dafür möchten wir uns bedanken!!

weiter lesen […]

Weiterbildung Bewegungsbegleiter

Schulung zum Bewegungsbegleiter im Mai – ENTFÄLLT

Die geplante Schulung zum Bewegungsbegleiter im Mai muss leider verschoben werden. 

Hier die neuen Termine:

09.06.2022 & 10.06.2022, 9-16 Uhr 

oder

15.09.2022 & 16.09.2022, 9-16 Uhr 

—————————————————————————————————-

Nach dem erfolgreichen Piloten unseres „Bewegungsbegleiters“ in 2021 freuen wir uns auf den nächsten Durchlauf der Schulung zum „Bewegungsbegleiter“ im Mai 2022 in Solingen. Mit dem „Bewegungsbegleiter“ soll Bewegung angeregt und reaktiviert werden. Ein Bewegungsbegleiter*in kann zum Sportangebot oder zum Sportverein begleiten, kann versuchen über biografische Zugänge Bewegung zu reaktivieren und das Bewegungsinteresse wieder anregen oder in Form kleiner Übungseinheiten ganz gezielt Bewegung in die Häuslichkeit bringen. 

Die Schulung ist sehr praxisorientiert und bietet wertvolle Tipps zur Durchführung kleiner Bewegungseinheiten mit älteren Menschen.  

weiter lesen […]

blank

Ostergruß

Osterspaziergang Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick. Im Tale grünet Hoffnungsglück. Der alte Winter in seiner Schwäche zog sich in rauhe Berge zurück. Von dorther sendet er, fliehend, nur ohnmächtige Schauer körnigen Eises in Streifen über die grünende Flur. Aber die Sonne duldet kein Weisses. Überall regt sich … weiter lesen […]

blank

Digitaler Fachtag „junge Pflege“ am 04.04.2022 – Ein Rück- und Ausblick

Junge Pflege – eine ganz besondere Herausforderung

Nachdem der als Präsenzveranstaltung geplante Fachtag zum Thema „junge Pflege“ im Herbst 2021 wegen zunehmender Corona-Beschränkungen abgesagt werden musste, konnte er nun endlich, sicherheitshalber als digitales Format, stattfinden. Nach der Begrüßung durch das Regionalbüro, bzw. dessen fachliche Leitung Herrn Arnd Bader, führte das hervorragende Moderatorinnen-Duo Frau Ziemer und Frau Meiß durch die digitale Veranstaltung mit knapp 70 Teilnehmenden.

weiter lesen […]

blank

Vierte Förderrunde im Bundesprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ gestartet

Das Bundesseniorenministerium fördert den Aufbau weiterer Lokaler Allianzen für Menschen mit Demenz

Wir freuen uns, Sie darüber informieren zu können, dass das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gestern die Ausschreibung für die vierte Förderrunde im Bundesprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ veröffentlicht hat. Ziel ist es, die deutschlandweite Verbreitung lokaler Demenznetzwerke zu unterstützen.

weiter lesen […]

Schriftgröße
Kontraste