4 Pfoten für Sie – Hundebesuchsdienst für Menschen mit Demenz sucht neue Mensch-Hund-Teams

Der Hundebesuchsdienst für Menschen mit Demenz, 4 Pfoten für Sie, sucht neue Mensch-Hund-Teams, welche sich ehrenamtlich engagieren möchten. 

weiter lesen […]4 Pfoten für Sie – Hundebesuchsdienst für Menschen mit Demenz sucht neue Mensch-Hund-Teams

Titelbild des Beitrags. Zu sehen ist das Titelbild der Jahrbuchs "Dementia in Europe 2019" von Alzheimer-Europe. Ein blauer Hintergrund, auf dem in weiß die Sterne der EU-Flagge abgebildet sind.

Prognosen für die Krankheitshäufigkeit von Demenz in Europa

Am 18. Februar hat Alzheimer Europe im europäischen Parlament einen neuen Bericht vorgestellt, der die Ergebnisse der jüngsten Studien präsentiert und aktualisierte Prognosen für Demenz in Europa enthält.

weiter lesen […]Prognosen für die Krankheitshäufigkeit von Demenz in Europa

Eine animierte Figur, die als Lehrer zu erknnen ist, deutet mit einem Zeigestock auf ein animiertes Gehirn.

Alzheimer Europe schließt sich neuen Projekten für 2020 an

Alzheimer Europe ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation (NRO) mit dem Ziel, Menschen mit Demenz und ihren Betreuern eine Stimme zu geben, Demenz zu einer europäischen Priorität zu machen, einen auf Rechten basierenden Ansatz für Demenz zu fördern, die Demenzforschung zu unterstützen und die europäische Demenzbewegung zu stärken.

Im Jahr 2020 schließt sich Alzheimer Europe drei neuen Projekten an:

weiter lesen […]Alzheimer Europe schließt sich neuen Projekten für 2020 an

Logo der 8 Kölner Demenzwochen in rot und schwarz. Zwei Zacken als Symbol für den Kölner Dom im Hintergrund. Schriftzug mit Datum.

Veranstaltungen der 8. Kölner Demenzwochen können jetzt angemeldet werden

Vom 18. September bis 04. Oktober 2020 finden die 8. Kölner Demenzwochen statt.

Wer sich mit einer Veranstaltung am Programm beteiligen möchte, kann diese Veranstaltung ab sofort anmelden. Dies ist bis zum 30. April 2020 möglich. Danach werden wir das Programm erstellen und mit der aktiven Bewerbung der 8. Kölner Demenzwochen beginnen.

weiter lesen […]Veranstaltungen der 8. Kölner Demenzwochen können jetzt angemeldet werden

Logo der 5. Demenzwoche Rhein-Erft-Kreis

Das Programm für die 5. Demenzwoche im Rhein-Erft-Kreis ist nun erhältlich

Im Rhein-Erft-Kreis findet in der Zeit vom 21. bis 29. März 2020 die 5. Demenzwoche unter dem Motto „Zukunftsdialog: Demenz 2030 – Wie wollen wir leben?“ statt. In diesem Zeitraum gibt es im gesamten Kreisgebiet zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Demenz. Besonders im Fokus stehen dabei Angebote zur Beratung und Unterstützung, zu Bewegung und zur Teilhabe von Menschen mit Demenz.

weiter lesen […]Das Programm für die 5. Demenzwoche im Rhein-Erft-Kreis ist nun erhältlich

Zwei Hände halten ein älteres Mannschaftsbild des 1. FC Köln. Die linke Hand zeigt mit dem Finger auf einen Spieler.

Alte Autogrammkarten, Wimpel oder Schals als „emotionale Anker“

Für Fans des 1. FC Köln, des Bayer 04 Leverkusen und von Fortuna Düsseldorf gibt es den Erinnerungskoffer für Menschen mit Demenz.

weiter lesen […]Alte Autogrammkarten, Wimpel oder Schals als „emotionale Anker“

Portrait von Annette Frier

“Der Demenz-Chor” – Annette Frier übernimmt die Moderation

Vor zwei Monaten haben wir hier einen Aufruf der Tower Productions GmbH veröffentlicht, in welchem Menschen mit Demenz aus dem Großraum Köln gesucht wurden, die gerne in einem Chor mitsingen möchten. Nun gibt es neue Informationen zur Sendung. Die Ausstrahlung erfolgt im ZDF. Die Moderation übernimmt die Kölner Schauspielerin und Komikerin Annette Frier.

weiter lesen […]“Der Demenz-Chor” – Annette Frier übernimmt die Moderation

Erinnerungskoffer für Menschen mit Demenz für Fans des Bayer 04 Leverkusen

Das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Region Köln und das südliche Rheinland und Bayer 04 Leverkusen haben in Leverkusen gemeinsam das Projekt “Erinnerungskoffer für Menschen mit Demenz” für Fans des Bayer 04 Leverkusen initiiert.

weiter lesen […]Erinnerungskoffer für Menschen mit Demenz für Fans des Bayer 04 Leverkusen

Hände einer Teilnehmerin mit Stift, die eine persönliche Netzwerkkarte ausfüllt.

11. Bochumer Alzheimertag: “Im Alter gut vernetzt”

Seit elf Jahren veranstaltet das Netzwerk Demenz Bochum jährlich den Bochumer Alzheimertag, anlässlich des Welt-Alzheimertages. Am vergangenen Donnerstag fand der 11. Bochumer Alzheimertag statt. Der Tag stand unter dem Thema “Gemeinsam älter werden – im Alter gut vernetzt in Bochum”.

weiter lesen […]11. Bochumer Alzheimertag: “Im Alter gut vernetzt”

Das Bild zeigt einen älteren Herrn an einem Laptop und eine ältere Dame mit Tablet. Beide sitzen vor einer Gardine am Tisch.

Nachwort zum Fachtag “Alltagshelfer 4.0 Technische Unterstützung im Leben von Älteren und von Menschen mit Demenz”

Digitalisierung sowie die damit einhergehende smarte Technik sind bereits heute in vielen Lebensbereichen fest verankert. Auch in den verschiedenen Lebensbereichen von älteren Menschen mit und ohne Demenz gibt es für solch technische Hilfsmittel viele Einsatzmöglichkeiten. Diese können wie Bodensensoren zur Sicherheit im häuslichen Umfeld beitragen, durch Virtual Reality bei der Biografiearbeit helfen und Erinnerungen aktivieren oder durch Spielekonsolen für Freude und Beschäftigung sorgen. Auch die Einsatzorte dieser modernen Alltagshelfer sind vielfältig. Sie können dabei helfen, dass die Menschen so lange wie möglich zu Hause wohnen können, sie können aber auch den Aufenthalt im Krankenhaus oder den Alltag im Heim erleichtern. Der Einsatz von intelligenter Technik unterstützt nicht nur ältere Menschen, sondern auch deren Angehörige und Pflegende.

weiter lesen […]Nachwort zum Fachtag “Alltagshelfer 4.0 Technische Unterstützung im Leben von Älteren und von Menschen mit Demenz”

schliessen