Zwei Senior*innen bei einem Herbstspaziergang.

Geld für die lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz – Bewerbung verlängert

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat die Bewerbungsfrist des Bundesprogramms „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ verlängert.

Der Einsendeschluss ist nun der 30. September 2020.
 

Das Bundesprogramm richtet sich an Akteure in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen bisher noch keine Lokalen Allianzen gefördert worden sind.

weiter lesen […]

blank

Kostenfreie Bestellung des Flyers: „Mund-Nasen-Schutz bei Menschen mit Einschränkungen – mit beigefügter Infokarte“

„Mein Mann weigert sich, einen Mundschutz zu tragen. Kann ich ihn jetzt nicht mehr zum Einkaufen mitnehmen?“

„Wie soll ich denn bloß anderen erklären, dass meine Mutter einfach nicht versteht, dass sie den Mundschutz tragen muss?“

Einige Tipps, die Personen mit Einschränkungen und ihren Angehörigen im Umgang mit Masken helfen können finden Sie auf dem Flyer „Mund-Nasen-Schutz bei Menschen mit Einschränkungen“.

weiter lesen […]

Begegnung mit Maske und Pad

Endlich wieder echte Begegnungen: Angebote der Alzheimer-Gesellschaft

Nach den Monaten des sozialen Rückzugs können nun wieder Gesprächskreise und Beratungsangebote vor Ort stattfinden. Auf den Internetseiten der Alzheimer-Gesellschaft Städteregion Aachen e. V. finden Sie unter Veranstaltungen aktuelle Termine für Menschen mit Demenz und ihre Zugehörigen.

weiter lesen […]

Zwei Senior*innen bei einem Herbstspaziergang.

Zweite von fünf Bewerbungsrunden: Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

Am 11. September 2020 endet die Bewerbungsfrist für die zweite von fünf Förderrunden des Bundesprogramms „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“. 

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) vergibt Fördergelder an Akteure in Kreisen und kreisfreien Städten, in denen es noch keine Lokalen Allianzen gibt. Das Projekt startet voraussichtlich ab 01.01.2021. Drei weitere Runden folgen.

weiter lesen […]

blank

Buchtipp: Mit dem Alter(n) leben lernen

Unser Buchtipp:  „Mit dem Alter(n) leben lernen“ ist ein Praxishandbuch von Luisa Borgmann,  erschienen im Juni 2020 im Kohlhammer Verlag.

Fachkräfte der Behindertenhilfe finden Methoden, Hintergrundwissen und Arbeitsmaterial zur Durchführung eines Bildungskurses für Menschen mit Behinderung.

weiter lesen […]

Eine Enkelin verdeckt die Augen ihrer Großmutter und lacht.

Start für Nationale Demenzstrategie

Die Bundesregierung hat eine nationale Demenzstrategie verabschiedet.

Ziel ist, die Lebenssituation von Menschen mit Demenz und Ihren Angehörigen langfristig zu verbessern und dafür tragfähige Strukturen zu schaffen. Die Strategie listet eine Vielzahl an Maßnahmen auf. Es gibt vier Schwerpunkte. Sie sollen:

  1. die gesellschaftliche Teilhabe vor Ort erleichtern,
  2. alle Beteiligten besser unterstützen,
  3. die medizinische und pflegerische Versorgung weiterentwickeln,
  4. die Forschung fördern.

weiter lesen […]

Enable Notifications    Ok No thanks