Knotenpunkt Demenz 2022

Auch in 2022 wird Sie der Caritasverband des Kreises Mettmann mit dem Newsletter und dem Online Kalender Knotenpunkt Demenz über die Angebote und Veranstaltungen rund um das Thema Demenz

im Kreis Mettmann informieren.


Da das CoronaVirus uns auch in diesem Jahr begleiten wird, ist es zwingend notwendig sich zu

den Veranstaltungen und Angeboten anzumelden. Es kann aufgrund jeweils aktueller Gegebenheiten dazu führen, dass Termine abgesagt bzw. verschoben werden und es spezielle Vorgaben für die Teilnahme geben kann.


weiter lesen […]

Themenjahr Demenzfreundlichkeit 2022 im Stadtteil Wuppertal-Langerfeld

Veranstaltungen Januar bis März 2022

Im Themenjahr Demenzfreundlichkeit 2022 wird das Thema an unterschiedlichen Orten im Wuppertaler Stadtteil Langerfeld sichtbar werden. Wir freuen uns, Sie bei den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

weiter lesen […]

Eine Ansammlung von unzähligen, grauen Kieselsteinen, fotografiert aus der Vogelperspektive

Online-Treffs für pflegende Angehörige

Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Kreise Steinfurt, Borken und Kleve

Online-Treffs für pflegende Angehörige

Der nächste Termin des monatlichen Online-Abend-Treffs für pflegende Angehörige ist am Donnerstag, dem 9.12.2021 von 19.00 – 20.30 Uhr. Der Dezember-Termin des Online-Nachmittag-Treffs findet am Dienstag, 21.12.2021 von 15.00 bis 16.30 Uhr statt.

weiter lesen […]

Menschen mit Demenz im Krankenhaus – digitale Veranstaltungsreihe

Herzliche Einladung zur digitalen Veranstaltungsreihe „Menschen mit Demenz im Krankenhaus“.

An drei Donnerstagen widmen wir uns im Besonderen diesen Themen:

  • Delirprävention – 18. November 2021
  • Angehörigenarbeit – 25. November 2021
  • Konzept der offenen Demenzstation – 2. Dezember 2021

weiter lesen […]

Fotoausschnitt einer grauen Computertastatur mit grüner Entertaste. Auf der Entertaste ist ein Absolventenhut abgebildet

Online Vortragsreihe „digital und hilfreich“ wird fortgesetzt – „NETZwerk Demenz“ informiert online mit Fachleuten zum Thema Demenz

Digitale Veranstaltungsreihe rund um das Thema Demenz geht weiter

Chefärztin der LVR-Gerontopsychiatrie informiert online über die Erkrankung

Kreis Kleve. Das Interesse an Informationen rund um das Thema Demenz ist nach wie vor ungebrochen. Daher hat sich das „NETZwerk Demenz“ dazu entschlossen während der Coronazeit eine digitale Vortragsreihe durchzuführen, die in den vergangenen Monaten auf große Resonanz und Akzeptanz gestoßen ist. Fachleute aus der Praxis referierten rund 1 Stunde lang zu medizinischen, pflegerischen und psychosozialen Themen der Krankheit und standen nach den Onlinevorträgen noch für Fragen zur Verfügung.  

weiter lesen […]

Eine Seniorin geht mit ihrem Rollator im Park spazieren und lacht.

Informationsangebot für Pflegende Angehörige – Leben mit Demenz

Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Köln bietet ein Schulungs- und Informationsangebot für Angehörige und Interessierte zum Thema Demenz an.

Sie erhalten die Möglichkeit, sich über das Krankheitsbild Demenz und die damit einhergehenden Herausforderungen zu informieren und auszutauschen.

weiter lesen […]

Mann mit Gitarre

Musik und Demenz – Partizipation und Lebensqualität

Gleich zwei Projekte stellen derzeit die Wirkung von Musik für Menschen mit Demenz in den Fokus:

Das Netzwerk „Musik und Demenz“ vermittelt deutschlandweit Instrumentallehrkräfte, die auf den Unterricht mit Menschen mit Demenz spezialisiert sind. Die Menschen erleben dabei Gefühle wie Freude und Selbstvertrauen, die in den Alltag ausstrahlen.

weiter lesen […]

Eine Seniorin betrachtet ihr eigenes Spiegelbild in einem kleinen, runden Spiegel.

„Lasst uns reden!“ – Demenznetz Köln-Porz lädt zum Gespräch ein

Was bewegt die Angehörigen von Menschen mit Demenz? Und wie kann man auf die eigene psychische Gesundheit als Angehöriger achten?

Zu diesen Fragestellungen möchte sich das Demenznetz Köln mit Ihnen austauschen und lädt Sie herzlich ein:

weiter lesen […]

Schriftgröße
Kontraste