Plakat mit Aussage: Wenn ich einmal dement werde:...

Wuppertaler Quartier wird demenzfreundlich

Das Quartiersbüro Tuhuus in Wuppertal Langerfeld möchte Impulse setzen und Anregungen geben, die dazu beitragen können, dass sich das Quartier als vertrautes Umfeld von Menschen mit Demenz und ihrer Angehörigen demenzfreundlich gestaltet. Das Thema Demenz soll transparenter und sichtbarer werden und das Wissen um die Erkrankung erweitert werden. Monatlich stattfindende Veranstaltungen aus den Kategorien „Information“, „Beratung“ und „Für die Sinne“ sollen das Thema im Stadtteil platzieren. Das Programm kann über die Webseite www.demenzfreundlich2021.de eingesehen werden oder direkt bei Tuhuus erfragt werden. 

weiter lesen […]

Erzählfreundschaften: für Ennigerloh, Enniger, Ostenfelde und Westkirchen

Wir unterstützen die Initiative „Erzählfreundschaften“. Ziel ist es, ehrenamtliche Gesprächspartner zu vermitteln, die zu fest vereinbarten Terminen ein Telefonat führen. Dabei gibt es keine Themenvorgaben – Gespräch annehmen und losplaudern, neue Menschen kennenlernen und sich austauschen. Hier finden Sie weitere Informationen.

Neues Gesprächsangebot in Kamen: „Hallo, ich bin´s“

Viele Menschen, die allein wohnen, sind oft einsam. Die Corona-Verordnungen und Einschränkungen erschweren zusätzlich die Kontaktpflege und die Teilhabe am sozialen  Leben. Viele Erwachsene und Senioren wünschen sich in diesen Zeiten oftmals jemandem zum Reden. Die Mitarbeiter*innen des Freizeitzentrums Lüner Höhe, des Bürgerhauses Methler und vor allem der Seniorenberatung der Stadt Kamen haben sich hierüber Gedanken gemacht und in Kooperation ein gemeinsames, neues Angebot mit dem Projektnamen
„Hallo, ich bin´s“ geschaffen. Das Gesprächsangebot startet ab sofort.

weiter lesen […]

Digitaler Austausch für Pflegeberater*innen aus dem Westlichen Ruhrgebiet

In Verbindung sein! Viele regionale Austauschtreffen können nicht wie gewohnt stattfinden. So auch die Demenz- und Pflegeberatertreffen im Westlichen Ruhrgebiet. Um auch aus der Distanz in Verbindung zu sein, haben wir eine virtuelle Plattform eingerichtet, über die alle Teilnehmer/innen miteinander kommunizieren können. Damit können neben den physischen Netzwerktreffen auch regelmäßige, trägerneutrale digitale Begegnungen stattfinden. In … weiter lesen […]

Schriftgröße
Kontraste
Enable Notifications    OK No thanks