Schriftzug: Themenkoffer Demenz für Kinder, Foto: Seniorin mit Kleinkind beim Lesen eines Bilderbuches

Themenkoffer Demenz für Kinder

Eine Materialsammlung für Kindertagesstätten, Kindergärten und Familien  Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages am 18.11.2022, möchten wir auf den „Themenkoffer Demenz für Kinder“, der von den Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz NRW – einer gemeinsamen Initiative von Land und Pflegekassen NRW – erstellt wurde, aufmerksam machen.  Das Leben mit Demenz ist für Betroffene und Angehörige oft herausfordernd. … weiter lesen […]

„Möglichkeiten der Unterstützung für Kinder und Familien“ – Broschüre KSL Detmold

Die Möglichkeiten der Unterstützung für Familien mit Kindern mit Beeinträchtigung oder chronischer Erkrankung sind vielfältig. Für die Familien ist es allerdings eine große Herausforderung sich einen Überblick über die verschiedenen Leistungen zu verschaffen. Die neue Broschüre des KSL Detmold – „Möglichkeiten der Unterstützung für Kinder und Familien“ – möchte hier Abhilfe schaffen. Sie erklärt niedrigschwellig … weiter lesen […]

Warum ist Oma so komisch – Demenzkoffer für KiTa’s und Familienzentren

Das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz OWL hat zusammen mit anderen Regionalbüros aus NRW einen Themenkoffer Demenz für Mitarbeiter*innen von Kindergärten, Kindertagesstätten und Familienzentren entwickelt. Er ist gedacht für Einrichtungen, die bereits eine Kooperation mit einer teil-/stationären Einrichtung eingegangen sind oder künftig eine solche Kooperation eingehen wollen oder der einfach Interesse am Thema Demenz haben … weiter lesen […]

Wie kann man Kindern Demenz und Alzheimer erklären?

Wir erhielten kürzlich eine Anfrage, in welcher wir um Kontaktdaten zu Beratungsstellen in Köln und Umgebung und um Informationsmaterialien gebeten wurden, mit deren Hilfe man (minderjährigen) Kindern, deren Eltern an Demenz erkrankt sind, die Demenz erklären kann.

weiter lesen […]