12. Mai – Internationaler Tag der Pflegenden

Der internationale Tag der Pflege wird jährlich am 12. Mai begangen.

Der Tag erinnert uns an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale. Sie war eine britische Krankenschwester und gilt mit als Begründerin der modernen westlichen Krankenpflege. Ihr Wirken trug dazu bei, dass sich die Krankenpflege zu einem gesellschaftlichen geachteten und anerkannten Beruf entwickelte.

„Gute Pflege muss gepflegt werden!“ 

Pflegerinnen und Pfleger sind eine tragende Säule unserer Gesundheitsversorgung. Spätestens mit der Pandemie ist klar geworden, wie wichtig die Arbeit in der Pflege für unsere Gesellschaft ist, sie ist mehr als systemrelevant. Die Pflegenden machten auch unter hohem Druck und persönlichem Risiko für sich und ihre Angehörigen weiter, während andere Branchen in den Lockdown gingen oder ins Home-Office wechselten. Dafür möchten wir uns bedanken!!

Herausforderung Zukunft der Pflege:

Die Alten- und Pflegeeinrichtungen und letztlich unsere ganze Gesellschaft stehen zudem vor einer großen Aufgabe: Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland hat sich von 1999 bis 2019 mehr als verdoppelt:

Statistik PflegefälleQuelle: Statistisches Bundesamt

Der Bedarf an Pflegekräften (ambulant und stationär) wird sich laut der Prognose des Kölner Instituts der Deutschen Wirtschaft von aktuell rund 376.000 auf 493.000 im Jahr 2035 erhöhen. Das stellt auch die davon betroffenen Einrichtungen und Dienste im Bergischen Land vor eine große Herausforderung.

Aktionen zum Tag der Pflege

Zum Tag der Pflege am 12. Mai gibt es zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen. Der Rheinisch-Bergische Kreis (RBK) hat sogar eine eigene Internetseite zum Tag der Pflege geschaltet auf der alle Aktionen im RBK aufgeführt sind, schauen Sie doch mal rein: Tag der Pflege im Rheinisch-Bergischen Kreis

Neben den Veranstaltungen im RBK gibt es viele weitere Aktivitäten und Aktionen, z.B. gibt es beim Deutschen Berufsverband für Krankenpflege (DBfK) auch Online-Veranstaltungen: Diese finden Sie hier auf der Seite des DBfK 

Diesen Inhalt teilen:
Schriftgröße
Kontraste