Neue Vernetzungsstelle: Ausgewogene Ernährung im Pflegeheim

Die Verbraucherzentrale NRW unterstützt Senioreneinrichtungen mit einer neuen Vernetzungsstelle bei der Weiterentwicklung von Speiseplänen.

Das bietet die Vernetzungsstelle Seniorenernährung NRW:

  • Regelmäßige und aktuelle Informationen rund um die Gemeinschaftsverpflegung (z.B.: über das Informationsportal unter www.seniorenverpflegung.nrw oder als Newsletter).
  • Fort- und Weiterbildungen für Beschäftige, wie z.B. Heim- und Pflegedienstleitungen, hauswirtschaftliche Leitungen, Beschäftige aus Küchen und Pflege sowie hauswirtschaftliche Kräfte in Küchen.
  • Fachtagungen zu unterschiedlichen Themen der Seniorenernährung.
  • Individuelle Beratung bis hin zu einem Verpflegungskonzept für ganze Senioreneinrichtungen.

Für weitere Informationen:

www.seniorenverpflegung.nrw

Pressestelle der Verbraucherzentrale NRW
Tel.: (0211) 38 09-101
presse@verbraucherzentrale.nrw

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    OK No thanks