Demenz als Tabu- Artikel zum Weltalzheimer Tag erschienen

Normalerweise finden jedes Jahr rund um den Weltalzheimer Tag im Kreis Herford verschiedene Veranstaltungen statt, um auf das Thema Demenz aufmerksam zu machen und mitaneinder ins Gespräch zu kommen. Dem steht in diesem Jahr leider die Pandemie im Wege. Dennoch möchten der Herforder Demenzverbund gemeinsam mit unterschiedlichen Akteuren die Öffentlichkeit für das Thema sensibilisieren und zugleich über Unterstützungsangebote aufklären.

Der Zeitungsartikel Demenz als Tabu in der Neuen Westfälischen möchte auch während der Corona Pandemie an die Menchen mit Demenz erinnern und Anregungen bieten ins Gespräch zu kommen. 

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    Ok No thanks