Digitallotsen unterstützen Senioren in Soest

Der digitale Wandel betrifft alle Teile der Gesellschaft – selbstverständlich auch ältere Menschen. Bereits seit 2008 gibt es in der Begegnungsstätte Bergenthalpark ein Internetcafe. Die Anforderungen, Wünsche und der Unterstützungsbedarf haben sich jedoch stark verändert in den vergangenen Jahren. Während früher am Computer die ersten Erfahrungen im Internet gesammelt wurden, kommen heute Seniorinnen und Senioren mit Tablets und vor allem Smartphones in die Begegnungsstätte in der Nöttenstraße 29c. Die Anschaffung der Geräte ist in der Regel nicht mehr das Problem, die Handhabung kann jedoch einige Probleme bereiten. Deshalb bietet ein Team von Digitallotsinnen und Digitallotsen um Leiterin Petra Duling jeden 1. Und 2. Mittwoch Unterstützung an. Regelmäßig treffen sie sich auch zum Austausch im Rahmen eines Stammtisches.

Wir haben die Digitalprofis besucht:

Wir finden das ein wichtiges Angebot. Mehr Informationen zur Begegnungsstätte Bergenthalpark finden Sie hier.

Diesen Inhalt teilen:
Schriftgröße
Kontraste