Woche für das Leben: Interessierte probieren Demenzparcours

Im Rahmen der „Woche für das Leben“ konnten Interessierte gestern in der Zeit von 10.00 – 13.00 Uhr in und vor der Begegnungsstätte St. Marien an der Nordstraße in Ahlen, den Demenzparcours „Hands on Dementia“ durchlaufen. Dieser ermöglicht es Menschen ohne kognitive Einschränkungen das innere Erleben von Personen mit einer Demenz ein Stück weit nachvollziehen zu können. Dies fördert das Verständnis und die Empathie Fähigkeit gegenüber Menschen mit einer Demenz.

 

Diesen Inhalt teilen:
Schriftgröße
Kontraste