Digitale Teilhabe im altersgerechten Quartier (DigiQuartier) – Abschlussbericht verfügbar

Der Abschlussbericht im Projekt „Digitalisierung in der Pflege als Chance für eine alters- und behindertengerechte Quartiersentwicklung – DigiQuartier“ ist erschienen, nachdem das Projekt von 2018 bis 2021 gelaufen war.

In dem Sammelband gehen Beiträge der Frage nach, wie realistisch die Vorstellung ist, dass Digitalisierung dazu beiträgt, damit alte Menschen möglichst lange am Leben teilhaben und in ihrer gewohnten Umgebung leben können.

Die Konzepte und Erkenntnisse des Projekts werden im Sammelband einbezogen, um sie für Akteur*innen nutzbar zu machen. Es wurde untersucht, wie durch den Einsatz digitaler Technik die Bereiche Pflege und Quartiersentwicklung unterstützt und vor allem bei älteren Menschen und Menschen mit Pflegebedarf digitale Kompetenzen aufgebaut werden können.

Die Ausgangsthese dabei war, dass Digitalisierung eng mit Quartiersentwicklung gekoppelt sein sollte.

Die Kapitel im Überblick:

  1. Einleitung
  2. Der konzeptionelle Rahmen des Projektes DigiQuartier – Partizipation und Technik im Quartierkonzept
  3. Digitalisierung und Alter
  4. Digitalisierung in der Pflege
  5. Förderung digitaler Infrastruktur und digitaler Kompetenzen im Projekt DigiQuartier
  6. Auf dem Weg zu digitaler Teilhabe im altersgerechten Quartier

Weiterführende Links

PDF – Abschlussbericht DigiQuartier

Website – DigiQuartier

Technikdatenbank

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    OK No thanks