Kampagne „Pflegestufe ROT – Applaus reicht nicht aus!“

Eine provokante Kampagne stellt die Pflege mit ihren Problemen in den Fokus.

Zeitdruck, physische wie psychische Belastungen und geringe Vergütung machen die wichtige Arbeit wirklich nicht leicht. Beschleunigt werden die Probleme durch den demographischen Wandel, sinkende Geburtenraten und dem generellen Imageproblem der Pflege an sich. Wenn dann noch eine globale Pandemie dazu kommt, droht das fragile System endgültig zu zerbrechen. (Originaltext der Website)

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Kampagne sowie auf der Website https://pflegestuferot.de/.

Quelle des Videos: https://www.youtube.com/watch?v=unGx2JLUIU0&feature=emb_title.

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    OK No thanks