Arbeitshilfe zur Umsetzung neuer Wohnformen für Pflegebedürftige

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Evaluation  des Modellprogramms „Weiterentwicklung neuer Wohnformen nach § 45f SGB XI“, die vom Kuratorium Deutsche Altershilfe und der PROGNOS AG im Auftrag des GKV-Spitzenverbandes durchgeführt wurde, ist eine Arbeitshilfe zur Umsetzung neuer Wohnformen für Pflegebedürftige entstanden.

Dort werden Praxisbeispiele neuer Wohnformen vorgestellt und in einer Checkliste Hilfestellungen zur konkreten Umsetzung gegeben. Darüber hinaus beinhaltet die Arbeitshilfe unter anderem im Anhang weiterführende Hinweise zu Fördermöglichkeiten und anderen Unterstützungsmöglichkeiten für Initiatoren neuer Wohnformen.

Die Arbeitshilfe sowie weitere Berichte und Informationen zum Projekt finden Sie auf der Website des GKV-Spitzenverbandes.

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    OK No thanks