Theaterstück „Du bist meine Mutter“ im Heinz-Hilpert-Theater Lünen

Datum/Zeit
Datum: 18. Okt 2022
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Heinz-Hilpert-Theater
Kurt-Schumacher-Str. 39
44532 Lünen

Kategorien

Tags: Angehörige, Demenz, Menschen mit Demenz, pflegende Angehörige, Region Dortmund, Theater, Veranstaltung

Du bist meine Mutter

Ein Stück über das Erinnern, das Vergessen und das Abschiednehmen
von Joop Admiraal – aus dem Niederländischen von Monika The-Guhl

Ein Gastspiel des Metropoltheater Bremen. In Kooperation mit den Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz und dem Netzwerk Demenz Lünen.

Er, der Sohn, besucht jeden Sonntag seine Mutter im Pflegeheim. Ihr Leben dreht sich um immer die gleichen Dinge. Das Anziehen, der Kakao, der Blick in den Park sind Anlässe für stetige Erinnerungsversuche und das Wunder und die Grenzen der Verständigung. Es beginnt eine Reise durch  Kindheitsstationen, Verstrickungen und Bewältigungsversuche, die Mutter-Kind-Beziehung zu verstehen und zu verwandeln. Poetisch anrührend, unsentimental und komödiantisch beleuchtet das preisgekrönte Stück den Umgang erwachsener Kinder mit ihren an Demenz erkrankten Eltern. Es wirft ein ganz neues Licht auf die Chancen und Abgründe dieser Situation, der jeder von uns früher oder später begegnen kann.

Ein Theaterprojekt über das Altern. Über das Vergessen und die Erinnerung. Über Nähe und Distanz. Über Verständigung. Über den Versuch der Liebe. Über Lebensqualität neuer Maßstäbe.

Dienstag, 18.10.2022, 17 Uhr
Einzelkarten 12 €
Heinz-Hilpert-Theater Lünen

Weitere Infos finden Sie hier.
Karten im Vorverkauf können hier erworben werden.

Diesen Inhalt teilen: