Zertifikatsübergabe der interkulturellen Pflegelots:innen im Rhein-Erft Kreis

Die Integrationsagentur der Arbeiterwohlfahrt Rhein-Erft & Euskirchen e.V. hat in Kooperation mit dem Rhein-Erft-Kreis und dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz in Köln eine interkulturelle Informationsveranstaltung zum Thema Demenz in Kerpen am 4. Mai 2022 durchgeführt.

Als Referent war Herr Professor, Dr. Onur von der Uniklinik Köln zu Gast und teilte mit den Anwesenden sehr viele Informationen zu Krankheitsprävention, Früherkennung und zu Behandlungsmethoden. Anschließend beantwortete er eine Vielzahl von Fragen zu dem Thema in deutscher als auch in türkischer Sprache.

Weiterhin wurden an dem Abend Zertifikate für die Teilnehmenden an der Qualifizierungsreihe “Interkulturelle Pflegelots:in“ verteilt. Dabei wurden Online in drei Modulen umfangreiche Informationen zu dem Thema kultursensible Pflege und den Umgang mit Angehörigen vermittelt.

Die Veranstalter bedanken sich bei den Teilnehmern für Ihr Engagement und ihren Einsatz und weisen auf eine weitere kostenlose Schulung im Herbst hin.

Weiter Informationen erhalten sie auch unter 02237-2779 oder per E-Mail: iz-info@awo-bm-eu.net 

Diesen Inhalt teilen:
Schriftgröße
Kontraste