Workshop „Älterwerden ist nichts für Feiglinge” – barrierefreier Bildungskurs zu den Themen Biographiearbeit, Alter(n) und Demenz

Datum/Zeit
Datum: 11. Okt 2021 - 12. Okt 2021
10:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Alexianer Köln GmbH
Kölner Straße 64
51149 Köln

Kategorien

Tags: Fortbildung, Region Köln und das südliche Rheinland

Workshop „Älterwerden ist nichts für Feiglinge”

Umsetzung eines barrierefreien Bildungskurses zu den Themen Biographiearbeit, Alter(n) und Demenz.

Menschen mit einer geistigen Behinderung erreichen zunehmend ein hohes Lebensalter. Deshalb ist es wichtig, barrierefreie Bildungsangebote zur Lebensphase Alter und den Auswirkungen einer Demenz bereitzustellen. In diesem 2-tägigen Workshop lernen Mitarbeitende der Behindertenhilfe, wie sie Bildungsarbeit für Menschen mit geistiger Behinderung umsetzen können. Vorgestellt wird der 16-teilige und vielfach erprobte Bildungskurs „Älterwerden ist nichts für Feiglinge“ für Menschen mit geistiger Behinderung, in dem drei Lernfelder thematisiert werden: die biographische Identität, Alter(n) und Demenz. Als Workshopteilnehmer*in bekommen Sie einen umfassenden Einblick in die kreative Methoden, Hintergrundwissen und Arbeitsmaterial, sodass Sie in der Lage sind, barrierefrei über diese Themen zu informieren. Dadurch befähigen Sie ihre Adressaten, eigene Erfahrungen mit dem neu erworbenen Wissen zu verknüpfen und sich mit altersbedingten Veränderungen und demenzspezifischen Verhaltensweisen auseinanderzusetzen.

Einen Einblick in den Bildungskurs erhalten Sie unter:

https://www.youtube.com/watch?v=QVuZJlLvxoc

Zielgruppe: Mitarbeitende der Behindertenhilfe (WfbM, Tagesstruktur, Wohnbereich für Erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung)

Ihre Lernergebnisse:

  • Sie erhalten methodische und didaktische Hinweise für die Planung und Umsetzung von barrierefreier Bildungsarbeit
  • Sie erhalten Hintergrundwissen zu den Themen Biographiearbeit, Alter(n) und Demenz (bei Menschen mit geistiger Behinderung)
  • Sie lernen kreative Methoden und Materialen kennen, die Sie in Ihren Arbeitsalltag einfließen lassen können
  • Sie bekommen eine praktische Anleitung, wie Sie barrierefrei über die Themen Biographiearbeit, Alter(n) und Demenz informieren können
  • Sie lernen, wie Sie den 16-teiligen Bildungskurs „Älterwerden ist nichts für Feiglinge“ in Ihrer Einrichtung umsetzen können.

Veranstaltungsthemen

  • Vorstellung des Projektes D_MENZ VERSTEHEN und des Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz Köln und das südliche Rheinland
  • Methodische Teilnehmervorstellung und Erwartungsabfrage (kennenlernen erster Methoden aus der Biographiearbeit)
  • Einführung: Didaktik im Bildungskurs – Vorbereitung und Planung
  • Einführung: Methodik im Bildungskurs – Rituale, Handpuppenarbeit, Rollenspiele, praktische Übungen, Leichte Sprache u.v.m.
  • Einführung: Biographie, Identität und Biographiearbeit
  • Praktische Vorstellung und Ausprobieren von Methoden aus der Biographiearbeit im Bildungskurs
  • Einführung: Das Älterwerden, Lebensphase Alter und geistige Behinderung
  • Durchführung des Beispielmoduls: Das Älterwerden und der Körper
  • Vorstellung der Module: Wünsche für die Zukunft, Gesundheit und Krankheit, am Lebensende
  • Einführung: Was ist Demenz? Demenz bei Menschen mit geistiger Behinderung
  • Was passiert, wenn das Gehirn krank wird? Praktische Übung zum Verdeutlichen von Demenz-Symptomen
  • Praktische Übung: Demenz im Alltag
  • Gruppengespräche /Erfahrungsaustausch

Referentin:
Luisa Borgmann, Heilpädagogin M.A., freiberufliche Referentin in Kooperation mit den Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz NRW, Autorin des Buches: Mit dem Alter(n) leben lernen.

Verfügbare Plätze: 15

Kosten: Die Kosten für diesen Kurs werden durch das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Region Köln und das südliche Rheinland übernommen. 

Kontakt und weitere Information:

Martina Romeike

Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Köln und das südliche Rheinland

Kölner Straße 64, 51149 Köln

Tel.: 02203/3691-11170

E-Mail: m.romeike@alexianer.de

 

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    OK No thanks