Vortrag: Wenn das Vergessen zur Krankheit wird.

Datum/Zeit
Datum: 23. Okt 2019
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Caritas ambulante Dienste GmbH Sozialstation Ennigerloh
Enniger Straße 14
59320 Ennigerloh

Kategorien

Tags: Demenz, diagnose, diagnosestellung, früherkennung, therapie, Vortrag

Mit dem Beginn einer Demenz sind Angehörige und das soziale Umfeld häufig verunsichert und besorgt über das veränderte Verhalten des Betroffenen und die beginnenden Fehlleistungen und Gedächtnisprobleme. Doch scheint eine Erkrankung meist abwegig, die frühe Phase bleibt häufig lange Zeit noch ohne Diagnose. In diesem Vortrag erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Formen der Demenz, die möglichen ersten Anzeichen und begleitenden Symptome. Auch der Ablauf einer Diagnosestellung sowie die Therapiemöglichkeiten werden im Vortrag aufgezeigt. 

Referent: Frank Quibeldey; Oberarzt St. Marienhospital Hamm

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Veranstaltung.

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    Ok No thanks