Veranstaltungsreihe für pflegende Angehörige Teil 3: Filmvorstellung „Mitgefühl“

Datum/Zeit
Mittwoch, 30. November 2022
18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Cinema Münster
Warendorfer Straße 45
48145 Münster

Kategorien

Tags: Demenz, Film, pflegende Angehörige

Die Aufgabe, einen Angehörigen oder Freund zu pflegen und zu betreuen, bringt große Verantwortung mit sich und bestimmt den Alltag vieler Menschen. Dabei ist es wichtig, dass Sie als Pflegende sich selbst nicht aus dem Blick verlieren.

Was gibt Entlastung in der Pflegesituation? Wer kann mich unterstützen? Wie kann die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf gelingen?
Das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Münster und das westliche Münsterland organisieren unter dem Motto „Entlastung, Information und Austausch“ im November drei Veranstaltungen für pflegende Angehörige und andere Interessierte.

Neben den Infoveranstaltungen am 02.11 und 17.11. endet die Reihe mit dem dritten Teil, der sich der Vorführung des Films „Mitgefühl – Pflege neu denken“ am Mittwoch, den 30.11. um 18 Uhr im Cinema Münster, Warendorfer Straße 45, 48145 Münster widmet. Diese organisiert das Regionalbüro in Kooperation mit dem Arbeitskreis Demenz und dem Netzwerk Pflege, Demenz, Selbsthilfe. Nach dem Film stehen Fachleute aus der Seniorenarbeit für Fragen und Austausch zur Verfügung. Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich an das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Münster und das westliche Münsterland unter 0251 / 981689 23340 oder regionalbuero-muenster@alexianer.de

Final_Entlastung, Information und Austausch

Diesen Inhalt teilen: