Umgang mit depressiven Menschen

Datum/Zeit
Freitag, 09. Dezember 2022
09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
ZAB - Zentrale Akademie für Gesundheitswesen GmbH
Hermann-Simon-Straße 7
33334 Gütersloh

Kategorien

Tags: Depression, Region Ostwestfalen-Lippe

Wer in einer Depression versinkt, beschreibt es als Gefühl, dass Dunkelheit über einen hereinbricht. Die Situation ist von dauerhafter Müdigkeit und Erschöpfung gekennzeichnet und von dem Gefühl, dass einem jegliche Energie und Willenskraft entzogen ist. Hoffnungslosigkeit, Verzweiflung und innere Leere führen zu einem Gefühl völliger Hilflosigkeit und nicht selten zu Selbsttötungsgedanken. Betreuende fühlen sich selbst oft ebenso hilflos und schwanken zwischen Mitleid, ohnmächtigem Danebenstehen und Gefühlen des Ärgers.

Die Teilnehmer lernen die Ursachen von Depressionen und deren Symptomatik kennen. Sie gewinnen Einblicke in die therapeutischen Möglichkeiten von Depressionen. Sie können Hinweise auf eine mögliche Suizidgefährdung erkennen und lernen ihr eigenes Handlungsspektrum zu erweitern. Sie lernen Regeln für eine hilfreiche und unterstützende Gesprächsführung sowie den Umgang mit ihren eigenen Gefühlen.

Alle wichtigen Informationen zur Fortbildung finden Sie auf der Homepage der ZAB.

Karte nicht verfügbar
Diesen Inhalt teilen: