Seniorentanz in der Kulturwerkstatt Paderborn

Datum/Zeit
Sonntag, 18. Februar 2024
15:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kulturwerkstatt Paderborn
Heinz-Nixdorf-Ring / Ecke Riemekestraße Gebäude F1 (Gebäuderückseite)
Paderborn

Kategorien

Tags: Alter und Bewegung, Geselligkeit, Region Ostwestfalen-Lippe, Seniorentanz

Seit 50 Jahren veranstaltet das Sozialamt der Stadt Paderborn den Seniorentanz. Und seit je her wird diese Veranstaltung durch das Paderborner Salon Orchester – ehemals Seniorenorchester genannt – begleitet. Und genau das machte diese traditionsreiche Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem: denn wo sonst kann in Paderborn noch zu Livemusik eines mehrköpfigen Orchesters getanzt werden? Was diese Nachmittage in der Vergangenheit ebenfalls ausgezeichnet hat, war die Geselligkeit. Man kam als Single oder Paar, als Tanzsportgruppe oder weil man einfach in gemütlicher Runde Kaffee und Kuchen genießen wollte. Alle waren stets herzlich willkommen.

Und das gilt auch heute noch. Gemeinsam mit dem Paderborner Salon Orchester lädt die Abteilung Soziale Teilhabe des Sozialamtes in die Kulturwerkstatt zum Seniorentanznachmittag ein. Am Sonntag, 18. Februar 2024 werden um 15.00 Uhr im Ausweichquartier der Kulturwerkstatt am Heinz-Nixdorf-Ring 1 wieder Evergreens und Schlager aus den vergangenen Jahrzehnten live gespielt.

Nach 50 Jahren ist es jedoch an der Zeit für ein paar Neuerungen. Mit dem Eintrittspreis bezahlten die Besucher in der Vergangenheit auch das Kaffee- und Kuchengedeck. Ab dem nächsten Tanz haben die Gäste die Möglichkeit, sich das Stück Kuchen oder Gebäck selbst mitzubringen und den Kaffee individuell bei den Servicekräften zu bestellen. Ein Eintrittspreis wird dann nicht mehr erhoben. Das notwendige Geschirr stellt die Kulturwerkstatt zur Verfügung. „Wir hoffen, dass die organisatorisch notwendigen Veränderungen gut angenommen werden“, so die Abteilungsleitung Michaela Weigel. „Im Vordergrund stehen die Geselligkeit und die Freude an der Musik und am Tanz. Und für wen das Sahnestückchen oder der Streuselkuchen dabei nicht fehlen darf, der bringt es sich einfach selbst mit“, so Weigel weiter.

Eine Anmeldung für den Seniorentanznachmittag ist nach wie vor erforderlich. Unter der Telefonnummer der Sozialen Teilhabe 05251/8811255 und per Mail unter rundumsalter@paderborn.de werden ab sofort Anmeldungen entgegengenommen und weitere Auskünfte erteilt.

 

Diesen Inhalt teilen: