„Op Jück“ Wandertreff für Menschen mit frontotemporaler Demenz und Angehörige

Datum/Zeit
Datum: 15. Jun 2022
10:00 - 13:00

Kategorien

Tags: Frontotemporale Demenz, Region Düsseldorf, Wandern

Wandern beruhigt, Wandern schafft Gemeinschaft, beim Wandern können wir uns in Harmonie mit der Umwelt erleben. Darüber hinaus neigen viele Menschen mit einer frontotemporalen Demenz von sich aus zum Laufen. Deshalb ist Wandern, gerade für Menschen mit frontotemporaler Demenz und ihre Angehörigen, oftmals hilfreich.

Wir treffen uns einmal im Monat mit Menschen mit frontotemporaler Demenz und ihren Angehörigen zum gemeinsamen Wandern im Großraum Düsseldorf und dem angrenzenden Bergischen Land. Die Wanderungen werden von uns organisiert und begleitet.

In Absprache kehren wir zum Abschluss der Wanderung zu einer Mahlzeit ein.

 

Der Wandertreff-FTD „Op Jück“ finden jeweils am 3. Mittwoch des Monats statt, Treffpunkt 10:00 Uhr am Wanderparkplatz der jeweiligen Wanderung

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Information und Anmeldung:

Klaus Lindemann, Caritasverband Düsseldorf e.V.

0211 1602-1760

Klaus.Lindemann@caritas-duesseldorf.de

oder

Bodo Beuchel, Caritasverband Düsseldorf e.V.

0211 1602-1797

Bodo.Beuchel@caritas-duesseldorf.de

Karte nicht verfügbar
Diesen Inhalt teilen:
Schriftgröße
Kontraste