Online Veranstaltung: Frontotemporale Demenz – Praktische Perspektiven für den Alltag mit FTD

Datum/Zeit
Freitag, 15. Dezember 2023
14:00 - 18:00 Uhr

Kategorien

Tags: Frontotemporale Demenz, Pflegende Angehörige, Region Düsseldorf

Alzheimer kennt jeder. Unbekannter sind seltene Demenzformen, im Besonderen die Frontotemporale Demenz (FTD). Die Andersartigkeit dieser Demenzform, bei der meist nicht das Vergessen im Vordergrund steht, wird oft als besonders belastend empfunden. So erfordern die Verhaltensänderungen von Menschen mit FTD spezielle Kenntnisse im direkten Umgang und im alltäglichen Leben miteinander. Darüber hinaus führt die veränderte Lebenssituation oftmals zu Beratungs- und Unterstützungsbedarf in den unterschiedlichsten Lebensbereichen.

Die Veranstaltung präsentiert zentrale Ergebnisse aus drei Jahren Projektarbeit zum Thema Seltene Demenzformen / FTD und bietet mit verschiedenen Vorträgen praktische Perspektiven, die Menschen mit seltenen Demenzen bzw. Frontotemporaler Demenz und ihren Familien ein Wegweiser sein können.
Die Teilnahme ist kostenlos. Es muss nicht an allen Vorträgen teilgenommen werden. Es wird eine Möglichkeit geben, sich im digitalen Raum auszutauschen und Kontakte zu knüpfen
Wir freuen uns auf Sie!
Infos und Anmeldung: Beratungsstelle Seltene Demenzformen / Projekt Frontotemporale Demenz Caritasverband Düsseldorf e.V.

Klaus Lindemann Telefon 0211 1602-1760 klaus.lindemann@caritas-duesseldorf.de
Pia Friedrichs Telefon 0211 1602-1797 pia.friedrichs@caritas.duesseldorf.de

 

 

 

Diesen Inhalt teilen:

Karte nicht verfügbar