Online-Seminar: Betreuungsverfügung

Datum/Zeit
Donnerstag, 29. Februar 2024
16:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Verbraucherzentrale NRW e.V.
Mintropstraße 27
40215 Düsseldorf

Kategorien

Tags: Betreuung, Betreuungsgericht, Betreuungsverfügung, Online-Seminar

Können Sie Ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln und liegt keine Vorsorgevollmacht vor, bestimmt das Betreuungsgericht einen rechtlichen Betreuer oder Betreuerin. Durch eine Betreuungsverfügung können Sie festlegen, welche Person das Gericht als Betreuer:in auswählen soll. Sie können dem Gericht auch mitteilen, wer keinesfalls Betreuer:in sein soll. In unserem Online-Seminar erhalten Sie grundlegende Informationen zu den Themen Betreuung und Betreuungsverfügung.

Online-Seminar am Donnerstag, 29.02.2024, 16:00 – 17:00 Uhr

Hier geht´s zur Anmeldung

Ein digitales Angebot der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V., das sich an alle richtet, die grundlegende Informationen wünschen.

Das Online-Seminar ist kostenfrei.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
pflege@verbraucherzentrale.nrw

Diesen Inhalt teilen: