„Meine Lebensverfügung für ein gepflegtes Alter“ Lesung und Gespräch mit Erich Schützendorf

Datum/Zeit
Datum: 06. Feb 2020
19:30

Veranstaltungsort
VHS Dülmen Alte Sparkasse
Münsterstr. 29
48249 Dülmen

Forum

Kategorien

Tags: Alter, Demenz, Kultur, Pflege, Veranstaltung

Erich Schützendorf – In der Altenpflege seit Jahrzehnten ein bekannter und beliebter Autor, Referent und Vordenker – liest aus seinem Buch, in dessen Mittelpunkt das Recht auf Selbstbestimmung im Alter steht.

Zusätzlich zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung denkt man selten an sein Recht aus Selbstbestimmung in Alltagsdingen. Möchte ich z. B. mein Glas Wein am Abend trinken, auch wenn es nicht gesund ist? Amüsant und doch nachdenklich beschreibt der Autor Beispielsituationen und lädt die Zuhörenden ein, mit ihm über Wünsche für ein gepflegtes Alter zu diskutieren.

Eintritt:

Vorverkauf: 10 €, 8 € / Abendkasse: 12 €, 10 €.

VHS Geschäftsstelle Dülmen

Telefon: 02594 12 400

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer der Veranstaltung und auf der Homepage der VHS Geschäftsstelle Dülmen.

Diesen Inhalt teilen:
schliessen
Enable Notifications    Ok No thanks