Kino: ROMYS Salon – Ein Film zum Thema Demenz

Datum/Zeit
Datum: 17. Feb 2020
17:00 - 19:30

Veranstaltungsort
sweetSixteen-Kino im Kulturort Depot
Immermannstr. 29
44147 Dortmund

Kategorien

Tags: Demenz, Film, Kino

ROMYS Salon – Ein Kinofilm zum Thema Demenz

– Einladung zu Film und Gespräch

Der Film basiert auf der Buchvorlage mit gleichnamigem Titel von Tamara Bos.

Seit ihre Mutter so viel arbeitet, geht Romy nach der Schule zu ihrer Oma. Sie hilft ihr im Friseursalon. In letzter Zeit ist Oma anders, sie vergisst vieles, spricht plötzlich Dänisch und erzählt von der Kindheit in Dänemark und vom Meer. Romy unterstützt ihre Oma wo sie kann, damit keiner was merkt. Bis zu dem Tag, an dem Oma Stine im Nachthemd im Friseursalon steht… Oma Stine kommt in ein Pflegeheim. Ob es ihr dort wirklich gut geht? Bestimmt würde sie sich freuen, wenn Romy noch einmal mit ihr an den Strand ihrer Kindheit fahren würde…

www.romyssalon.de

Nach der Filmvorführung bieten Dortmunder Fachleute zum Thema Demenz Interessierten die Möglichkeit zum Austausch und stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung.

  • Alzheimer Gesellschaft
    Dortmund e.V.
  • LWL-Klinik Dortmund
  • Regionalbüro Alter, Pflege
    und Demenz
    Dortmund

Laufzeit: 90 min. FSK 0 Jahre (Niederlande / Deutschland 2018/2019)

Eintritt: 7,00 Euro (6,00 Euro ermäßigt)

Ort: sweetSixteen-Kino im Kulturort Depot, Immermannstr. 29, 44147 Dortmund

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt direkt über das Kino https://www.sweetsixteen-kino.de/programmkategorien/sonderveranstaltung/

Telefon: 0231 – 910 66 23

Diesen Inhalt teilen:
schliessen