Herz und Heimat – Stadtteilrundfahrten für Menschen mit Demenz und ihre Begleiter:innen

Datum/Zeit
Datum: Mittwoch, 28. September 2022
10:00 - 12:00

Kategorien

Tags: Demenz, Demenzbegleiter*innen, Erinnerung, pflegende Angehörige, Stadtrundfahrt, Teilhabe

Die Duisburger Alzheimer Gesellschaft bietet Menschen mit Demenz Momente der Erinnerung. Bei einer zweistündige Rundfahrt durch die einzelnen Stadtteile erhalten die Fahrgäste Informationen, entdecken Altvertrautes wieder und kommt ins Gespräch mit den mitfahrenden Gästen. Im Vordergrund der Fahrt stehen die Eindrücke, Entdeckungen und Erzählungen aus der Perspektive „Wie war es damals“. Die Gruppen werden von einer Ansprechpartnerin der Alzheimer Gesellschaft begleitet, während der stadtteilkundige Busfahrer informative Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten gibt. Alle Fahrten richten sich an Menschen mit und ohne Demenz, deren Familien, Freunde und Begleiter:innen.   

Die Rundfahrten finden einmal monatlich statt und sind kostenfrei. Start ist immer am Duisburger Hauptbahnhof / erste Fernreisebushaltestelle. Ein zweiter Haltepunkt wird je noch Bedarf angefahren.

Die nächsten Termine und Fahrten in die Stadtteile sind:

  • 28.09.2022, 10:00 – 12:00 Uhr, Hochemmerich / Rheinhausen
  • 30.11.2022, 10:00 – 12:00 Uhr, Wehhofen / Altenrade
  • 25.01.2023, 10:00 – 12:00 Uhr, Oestrum /Trompet
  • 22.02.2023, 10:00 – 12:00 Uhr, Neumühl
  • 29.03.2023, 10:00 – 12:00 Uhr, Asterlagen / Winkelhausen / Bergheim

Anmeldung bei der Geschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft Duisburg e.V., Tel.: 0203 -30 39 104, E-Mail: info@alzheimer-duisburg.de oder unter www.alzheimer-duisburg.de

Flyer der Stadtteilfahrten

Karte nicht verfügbar
Diesen Inhalt teilen: