Grundkurs Integrative Validation nach Richard®

Datum/Zeit
Dienstag, 11. Oktober 2022
09:00 - 16:30 Uhr
bis 12. Oktober 2022

Veranstaltungsort
Weiterbildung Ev. Frauenhilfe
Ellesdorfer Str. 52
53179 Bonn

Kategorien

Tags: Region Köln und das südliche Rheinland

Die Integrative Validation nach Richard® ist eine wertschätzende Methode für den Umgang, die Begleitung und die Kommunikation mit Menschen mit Demenz. Es benötigt hierzu neben Toleranz des Anders-Seins eine personzentrierte Grundhaltung und die Bereitschaft den Betroffenen in seinem Anders-Sein zu lassen, ihn in seiner Ich-Identität zu unterstützen.

Der Ansatz geht aus von einer ressourcenorientierten Sicht und begegnet dementiell veränderten Menschen, indem ihre Gefühle, Antriebe und Lebensthemen wahrgenommen, angesprochen und für gültig erklärt werden. Integrative Validation bietet dabei „Pfade“ für die Erkundung und Annäherung an die innere Welt von Menschen mit Demenz und die Art und Weise, wie wir uns darin bewegen können.

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende aus dem Bereich der stationären, teilstationären und ambulanten Alten- und Krankenhilfe, sowie an Interessierte, Angehörige und Pflegebegleitende von Menschen mit Demenz.

Der Grundkurs entspricht den Richtlinien nach § 53c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben zusätzlicher Betreuungskräfte in stationären Pflegeeinrichtungen (Betreuungskräfte-RL) und umfasst 16 Unterrichtseinheiten.

Kosten: 285,00€ (inkl. Getränke, Verpflegung und Materialien)

Weitere Informationen und Anmeldung hier. 

Diesen Inhalt teilen: