Demenz und Pflegebegutachtung

Datum/Zeit
Mittwoch, 20. September 2023
15:30 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort
Leopoldshöhe B-Vier Raum Schweina St. Gaultier
Parkstraße 6
33818 Leopoldshöhe

Kategorien

Tags: Demenz, Pflegebegutachtung

Rund 1,6 Mio. Menschen sind in Deutschland von einer Demenz betroffen, zwei Drittel von ihnen leben in Deutschland in privaten Haushalten. Damit Erkrankte möglichst lange selbstständig und selbstbestimmt in ihrem vertrauten Umfeld leben können, gilt es ihnen und ihren Angehörigen eine bedarfsgerechte Unterstützung zu bieten.

Der Vortrag findet statt im Rahmen der “Informationsreihe Demenz und Pflege” im Kreis Lippe. 

Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, Fragen an die Referentinnen zu stellen.

Falls Sie Hilfe bei der Betreuung Ihres pflegebedürftigen Angehörigen während des Vortrags benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: pflegenetzwerk@kreis-lippe.de

oder

Alisa Hochmuth
05231 62-2430
a.hochmuth@kreis-lippe.de

Dana Fortmann
05231 62-2450
d.fortmann@kreis-lippe.de

Mehr Informationen auch zu anderen Vorträgen der Veranstaltungsreihe finden Sie im Flyer zur Veranstaltung.

Diesen Inhalt teilen: