Aktiv sein im Alter – Körperliche Aktivität und Demenz

Datum/Zeit
Datum: 14. Feb 2020
09:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Nachbarschaftszentrum Haus im Süden
St. Konrad-Allee 76a
Hilden

Kategorien

Tags: Fortbildung

Im Seminar werden zunächst effektive Trainingsformen hinsichtlich Kraft, Ausdauer und Kognition vorgestellt. Hinsichtlich der Häufigkeit von Stürzen werden zusätzlich Ursachen und Folgen sowie Möglichkeiten der Sturzprävention erörtert, jeweils mit Bezugnahme auf die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Demenz.
Im Laufe des Tages werden verschiedene Assessments veranschaulicht und auf deren Anwendbarkeit im praktischen Alltag geprüft. Im zweiten Teil des Seminars werden verschiedene Übungen zu Koordination, Krafttraining und kognitivem Training praktisch eingeübt, so dass sie leicht in den Pflege- und Betreuungsalltag integriert werden können.
Die Teilnehmenden haben im Vorfeld die Möglichkeit, eigene Themenschwerpunkte zu setzen. Die spezifischen Kursthemen werden umrahmt von Erfahrungsaustausch und Reflexion.

Referentin: Corinna Sievers (Deutsches Institut für
angewandte Sportgerontologie e.V.)
Kosten: 80,00 Euro

Flyer-Fachkräfte-Fortbildung-2020

Anmeldung:
Caritas-Fachstelle Demenz
Bavierstr. 1
40699 Erkrath
Tel: 02 11 – 24 95 223

Diesen Inhalt teilen:
schliessen