Hörbeitragsreihe der Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe – Entspannung

In dieser Hörbeitrags-Reihe der Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe geht es um das Thema Entspannung. Gerade in dem oft sehr anstrengenden Pflegealltag ist Entspannung sehr wichtig.

Damit dies gelingt nehmen Sie Annika Kron (Mitarbeiterin aus der Fach- und Koordinierungsstelle) und Mathilde Tepper (Diplom-Sozialarbeiterin und Entspannungs-Expertin) mit auf eine Reise in die Welt der Entspannung.

weiter lesen […]

Erklärfilme – Entlastungsbetrag kurz erklärt

Pflegebedürftige Menschen können (gem. § 45 b SGB XI) ab dem Pflegegrad 1 einen Entlastungsbetrag von 125€ monatlich nutzen, um Unterstützung im Alltag zu bekommen und Entlastung für Angehörige zu erfahren.

Die Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz stellen Erklärfilme zur Verfügung, die die Möglichkeiten des Entlastungsbetrages beleuchten.

weiter lesen […]

Handzettel – Änderungen durch die Pflegereform 2021

Mit dem Inkrafttreten des Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetzes (GVWG), auch bekannt unter dem Schlagwort „Pflegereform 2021“, haben sich Leistungsansprüche im Bereich Pflege verändert. Einige dieser Ansprüche gelten bereits, andere treten ab 1. Januar 2022 in Kraft.

weiter lesen […]

Technikberatung als Baustein der Wohnberatung

Die Expertise beruht auf einer Internet- und Literaturrecherche und auf Gesprächen mit verschiedenen Akteur*innen.

Sie ist das Ergebnis des ersten von drei Phasen des Forschungsprojektes „TiWo – Technikberatung als integrierter Baustein der Wohnberatung“.

weiter lesen […]

Wirkungen der Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz – Ergebnisse aus Fallstudien und einer Online-Befragung von Projektverantworlichen

Der erste Teilbericht zur Wirkungsanalyse des Bundesmodellprogramms „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ auf Basis einer Dokumentenanalyse, Fallstudien in 16 Lokalen Allianzen und einer Onlinebefragung von Projektverantwortlichen.

Der zweite Teilbericht umfasst die Ergebnisse einer Online-Befragung von Kreisen und kreisfreien Städten.

weiter lesen […]

Wirkungen der Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz – Ergebnisse der Online-Befragung von Kreisen und kreisfreien Städten

Der Bericht stellt dar, dass das Programm wirkt, wie es wirkt und welche Bedarfe es weiterhin gibt – aus Sicht kommunaler Akteur*innen aus Kreisen und kreisfreien Städten mit und ohne Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

Dieser Bericht ergänzt den 2020 erschienenen ersten Bericht, der die Wirkungen aus des Bundesprogramms aus Sicht der Projektverantwortlichen der Allianzen.

weiter lesen […]