Beratungsstandpunkt: Freistellungsmöglichkeiten für berufstätige An- und Zugehörige

Cover Beratungsstandpunkt

Herausgeber/in: Fach- und Koordinierungsstelle der Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz

Ort: Köln
Jahr: 2022

Die Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz haben einen neuen Beratungsstandpunkt zum Thema „Freistellungsmöglichkeiten für berufstätige An- und Zugehörige“ veröffentlicht. Der Beratungsstandpunkt enthält Informationen zu den rechtlichen Grundlagen und deren Möglichkeiten, um berufstätige An- und Zugehörige zu unterstützen.

Weitere Beratungsstandpunkte.

 

Diesen Inhalt teilen:
«

»

Schriftgröße
Kontraste