Nachrichtenstrom Altenpolitik in NRW

Dieser Newsfeed fragt einmal täglich interessante Quellen der Alten- und Pflegepolitik auf Landesebene ab. Vorschläge an die Koordinierungsstelle sind herzlich willkommen (Kontaktformular). Bitte die Feed-URL mitangeben.

 

Nachrichtenstrom Alter und Pflege NRW

pflegeberatung.de

Pressemitteilungen aus dem MAGS

Verbraucherzentrale NRW (Gesundheit und Pflege)

  • Elternunterhalt: Kinder zahlen erst ab 100.000 Euro Jahreseinkommen
    am 19. April 2024

    Reicht bei den Eltern das Geld für die Pflege im Alter nicht, bittet der Staat bei höheren Einkommen und Vermögen die Nachkommen zur Kasse. Wir zeigen, wann und in welchem Umfang Sie für die Pflege Ihrer Eltern aufkommen müssen.

  • Hilfsmittel im Pflegeheim - Wer ist zuständig?
    am 19. April 2024

    Um pflegebedürftige Menschen gut zu versorgen, gibt es viele Hilfsmittel. Pflegebett, Patientenlifter, Toilettenstuhl – die Liste der Dinge, die das Leben älterer Menschen erleichtern, ist lang. Hier erfahren Sie, welche das Pflegeheim stellen muss und wann die Krankenkasse zuständig ist.

  • App-Test »CodeCheck«: Ein Barcode-Scan zeigt, was drin ist
    am 19. April 2024

    CodeCheck ist eine Nachhaltigkeitsapp, die für mehr Transparenz und Orientierung beim Einkauf sorgen soll. Grundsätzlich ein sehr sinnvolles Gadget. Wir schlüsseln die Vor- und Nachteile auf.

  • Mehr Zuschuss beim Zahnersatz
    am 19. April 2024

    Seit Oktober 2020 bekommen gesetzlich Krankenversicherte für Zahnersatz mehr Geld von der Krankenkasse. Der so genannte Festzuschuss wurde von 50 auf 60 Prozent erhöht.

  • Welche Zahnvorsorge zahlt die Krankenkasse?
    am 19. April 2024

    Eine professionelle Zahnreinigung muss man selbst zahlen. Aber die gesetzlichen Krankenkassen zahlen Vorsorgeuntersuchungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Statistik NRW: Pflege

Google News: Alter + Pflege + NRW