Nachrichtenstrom Altenpolitik in NRW

Dieser Newsfeed fragt einmal täglich interessante Quellen der Alten- und Pflegepolitik auf Landesebene ab. Vorschläge an die Koordinierungsstelle sind herzlich willkommen (Kontaktformular). Bitte die Feed-URL mitangeben.

 

Nachrichtenstrom Alter und Pflege NRW

pflegeberatung.de

Pressemitteilungen aus dem MAGS

Verbraucherzentrale NRW (Gesundheit und Pflege)

  • Keine Vorkasse bei IGeL
    am 23. Januar 2022

    Wenn Sie beim Arzt eine Individuelle Gesundheitsleistung in Anspruch nehmen, müssen Sie weder vorab bezahlen noch eine Anzahlung leisten. Vielmehr muss der Arzt oder die Ärztin Ihnen eine Rechnung ausstellen – und zwar nach der Behandlung.

  • Schriftliche Ablehnung einer IGeL
    am 23. Januar 2022

    Manche Ärzte verlangen von ihren Patienten, beim „Nein“ zu einer IGeL ein sogenanntes Verzichtsformular unterschreiben. Dazu sind Patienten aber nicht verpflichtet.

  • Überhöhte Rechnung beim Arzt
    am 23. Januar 2022

    Bei einer Individuellen Gesundheitsleistung (IGeL) müssen Ärzte die voraussichtlichen Kosten vorab angeben. Wird es am Ende deutlich teurer, müssen Patienten das nicht hinnehmen.

  • Coronavirus: Welche Regeln in der laufenden Bundesliga-Saison gelten
    am 23. Januar 2022

    Trotz der fortbestehenden Bedrohung durch die Corona-Pandemie sind in dieser Saison wieder Fußballfans in den Stadien erlaubt. Doch nicht überall gelten die gleichen Kapazitätsgrenzen und Verhaltensregeln. Wir informieren Sie, welche Regeln Sie beim Stadionbesuch beachten müssen.

  • Elektronische Rezepte: wichtige Fragen und Antworten zu E-Rezepten
    am 23. Januar 2022

    In einigen europäischen Ländern (z.B. Niederlande, Schweden, Schweiz) können Rezepte schon länger auf elektronischem Weg eingelöst werden. In Deutschland wird das rosa Papier für verschreibungspflichtige Arzneimittel im Jahr 2022 flächendeckend durch einen digitalen Rezeptcode ersetzt.

Statistik NRW: Pflege

Google News: Alter + Pflege + NRW

Schriftgröße
Kontraste