Interkulturelle Pflege: Demenz und Migration

Jährlich findet Ende September deutschlandweit die Interkulturelle Woche statt. Das diesjährige Motto lautet #OffenGeht. Damit lassen sich viele Assoziationen verbinden: offen sein im Herzen, für neue Erfahrungen, neue Perspektiven und neue Begegnungen…
Gemeinsam mit dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Ruhr und dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Köln und das südliche Rheinland gestalten wir daher eine gemeinsame Themenwoche auf Facebook. Einer der Arbeitsschwerpunkte unserer Mitarbeiterin Sabine Mierelmeier ist Demenz und Migration. Hören sie hier einen Audiobeitrag über die unterschiedlichen Veränderungen und Besonderheiten, die es zu beachten gilt.

 

Diesen Inhalt teilen:
Schriftgröße
Kontraste
Enable Notifications    OK No thanks