Handzettel zur Weitergabe: Änderungen durch die Pflegereform 2021

Die Kompetzenzgruppe Pflegeberatung der Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz hat die aktuellen Leistungen im Bereich Pflege zusammengefasst, die sich mit dem Inkrafttreten des Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG), auch bekannt unter dem Schlagwort “Pflegereform 2021”, ergeben.

Einige dieser Ansprüche gelten bereits, andere treten ab 1. Januar 2022 in Kraft.

Der Handzettel dient als Einleger bzw. Zusatzinfo für bestehende Broschüren, die zum Thema Leistungsrecht in der Pflege informieren. In der Pflegeberatung halten Sie mit diesem Handzettel Infomaterial für Ratsuchende aktuell.

PDF – Änderungen durch die Pflegereform 2021

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    OK No thanks