Mehrsprachige Informationen zum Thema Pflege

Die Pflegelandschaft in Deutschland ist sehr vielfältig und für viele Pflegebedürftige und pflegende Angehörige auf den ersten Blick nicht immer transparent. Für Menschen, die eine andere Muttersprache haben, ist es oft  noch schwieriger sich zurechtzufinden und über das Thema Pflege zu informieren.  Hier  können fremdsprachige Informationsmaterialien eine erste Orientierung geben und den Zugang zum Thema erleichtern.

Nachfolgend finden Sie daher einige  mehrsprachige Informationen zum Thema Pflege:

Das Bundeministerium für Gesundheit bietet auf seiner Homepage folgende mehrsprachige Broschüren zum Thema Pflege an:

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) informiert auf seiner Homepage zum Thema  Pflegebegutachtung. Die Informationen  stehen auf Englisch, Russisch, Türkisch, Französisch, Spanisch, Griechisch, Italienisch, Kroatisch, Polnisch, Arabisch und Deutsch zur Verfügung.  Die einzelnen Informationsblätter können über diesen Link  abgerufen werden.

Die Deutsche Palliativstiftung hat mehrsprachige Pflegetipps verfasst. Die Broschüren sind auf Deutsch, Englisch, Serbisch, Niederländisch, Kroatisch, Russisch, Kurmandschi, Türkisch, Rumänisch, Slowenisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Vietnamesisch und Italienisch erhältlich und können über die Seite der deutschen Palliativstiftung kostenlos heruntergeladen werden.

Diesen Inhalt teilen:
schliessen
Enable Notifications    Ok No thanks