Oma und Opa haben Demenz – Was nun?

Datum/Zeit
Datum: 14. Jun 2022
16:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Ev. Familienbildungszentrum Sonnenschein
Kleiststraße 58
45472 Mülheim an der Ruhr

Kategorien

Tags: Generationsübergreifend, Großeltern mit Demenz, Kindergarten - Kinder, Kindern Demenz erklären, Regeln für den Umgang mit Demenz

Ein Kurs des Landesverband der Alzheimer Gesellschaft NRW in Kooperation mit dem Ev. Familienbildungszentrum Sonnenschein, Mülheim a.d.Ruhr

Wenn Oma oder Opa sich verändern und komisch benehmen, verunsichert das auch die Enkelkinder. Kindgerechte Erklärungen helfen, die Situation und die Großeltern mit Demenz zu verstehen. Auch einfache Regeln für das Gespräch können den gegenseitigen Umgang erleichtern und tragen zur Aufrechterhaltung der Beziehung zu Oma und Opa bei. Etwa, dass es wichtig ist, laut und langsam zu sprechen. Oder, dass man sich nicht an die Großeltern anschleichen darf, um sie zu überraschen.

Der Kurs vermittelt Kindergarten – Kindern auf spielerischer Art Verständnis für ihre Großeltern mit Demenz. Er gibt Anregungen für das Gespräch und den alltäglichen Umgang.

Dienstag, 14.06.2022, 16:00-17:30h

Ort: Ev. Familienbildungszentrum Sonnenschein, Kleiststraße 58, 45472 Mülheim a.d. Ruhr

Ansprechpartnerin: Anastasia Deev, Fachbereich „Familie leben“, ev. Familienbildungsstätte, Tel.: 0208/3003-315

Diesen Inhalt teilen:
Schriftgröße
Kontraste