Ehrenamtliche helfen bei der Buchung eines Impftermins

Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe im Kreis Herford bietet ehrenamtliche Hilfe bei der Buchung eines Impftermins an.

Zahlreiche ältere Menschen bekommen zurzeit Post zum Ausfüllen der Unterlagen zur Corona-Schutzimpfung im Impfzentrum – von der Terminvergabe bis zur zweiten Impfung. Viele fühlen sich hiermit überfordert und kennen keinen Menschen, der Ihnen hilft.  

Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Demenz hat deshalb Ehrenamtliche gesucht und gefunden, die im Kreis Herford älteren Menschen vor Ort bei den Formalien unterstützen. 

Die Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe Demenz sind ein Modellprojekt des Landes NRW und der Pflegekassen.

Diesen Inhalt teilen:
Enable Notifications    OK No thanks